Investitionen 2019

18.11.2019

Förderverein spendet für die neue Kinderstation

Die neu installierte Kinderstation im Krankenhaus Buchloe sollte auch kindgerecht ausgestattetet sein. Deshalb unterstützte der Förderverein die Kinderstation in der Ausstattung mit Möbeln, Bücher, Bilder und Spiele mit einem Betrag von 700 €.

Die offizielle Übergabe der neu installierten Kinderstation fand am 11. Nov. 2019 statt. Helmut Weiß 2.Vorsitzende des Fördervereins, hob die Bedeutung des Kinderarztes und der Kinderstation im Krankenhaus St. Josef in Buchloe hervor. Er begrüßte u.a. die Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin Priv.-Doz. Dr. Rauchenzauner (CA) sowie die Oberärztin Dr. Herrmann.

Bettenübergabe

Ein komfortables Bett für Patienten ist dem Förderverein 2871 € wert.

Der Förderverein spendierte dem Krankenhaus St. Josef gleich 6 Stück davon im Wert von 17.222 €. Vom Bedienfeld am Bett lässt sich bequem das Kopf- und Fußteil, die Neigung sowie die Höhe stufenlos elektrisch in der Position verändern. Nur durch unsere großartigen, spendenfreudigen Mitgliedern sind wir in der Lage solche Summen zu stemmen.

Bild links: OÄ Dr. Hermann, Krankenschwester Claudia Schad, CA Dr. Chmiel,
Vorstand Andreas Fischer, Landrätin Maria Rita Zinnecker, BGM Josef Schweinberger, Fördervereinsvorstand Helmut Weiss, Klinikleiter Ralf Kratel, CA Priv.-Doz.
Dr. Rauchenzauner.

Bild rechts oben: Einrichtung für die Kinderstation.

Bild rechts unten: Komfortables Pflegebett

09.11.2019

Förderverein spendet med. Gerät für die Kardiologie im Krankenhaus

Ein „Corpus CPR“ Gerät im Wert von 15.000 € übergab kürzlich der Förderverein der kardiologischen Abteilung des Krankenhauses in Buchloe. Das Gerät übernimmt die Herzdruckmassage bei lebensbedrohlichen Situationen der Herzbehandlung, so dass eine fortlaufende Behandlung bei Herzstillstand ermöglicht wird.

Chefarzt Dr. Sascha Chmiel bedankte sich für die großzügige Unterstützung seiner Abteilung, um weiterhin auf hohem Niveau moderne Medizin anbieten zu können.

Die Spende kommt von „Herzen“, so Vorsitzender Alois Schmalholz bei der Übergabe. Kleine und größere Spenden aus der Bevölkerung, von den Mitgliedern des Fördervereins sowie dankbare Patienten machen es uns möglich, unterstützend tätig zu sein.

17.06.2019

Förderverein spendet 15.000 Euro für Endoskopie im Krankenhaus

Die Neuausstattung für die Desinfektion und Lagerung der medizinischen Geräte in der Endoskopie im Buchloer Krankenhaus unterstützte der Krankenhausförderverein mit einer Spende von 15.000 Euro für die Anschaffung eines Trockenschranks. Dieser erfüllt die gehobenen Ansprüchen der Desinfektion der Gerätschaften und erleichtert den Arbeitsablauf für das Personal. Bei der Übergabe bedankte sich 1. Vorstand Alois Schmalholz herzlich für die Unterstützung der Bevölkerung um unserem Krankenhaus weiterhin qualitativ hochwertige Medizin anbieten zu können. Chefarzt Dr. Peter Meyer freute sich in seinen Dankesworten für die Unterstützung des Fördervereins. Diese hochwertigen Anschaffungen dienen sowohl dem Patienten als auch dem medizinische Personal in ihrer täglichen Arbeit.

Kontakt

Förderverein für das Krankenhaus St. Josef e.V.
Hindenburgstr. 8
86807 Buchloe

Patientenformum 2019 - Flyer zum Download
patientenforum_buchloe_2019.pdf
PDF-Dokument [312.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein für das Krankenhaus St. Josef, Buchloe e. V.