Die Liste
der Investitionen ist lang

Ein Ergebnis, auf das wir stolz sein können!

Machen Sie mit!
Sind auch Sie solidarisch mit unserer Klinik – Haus St. Josef Buchloe!

 
Dank der Unterstützung unserer Mitglieder
sowie zahlreichen Spendern konnte der Förderverein bisher
folgende Investitionen im Gesamtwert von

463.751

(Stand 27. September 2017)
an das Krankenhaus St. Josef übergeben:

  • 1 Kontrastmittelpumpe für den Computertomografen des Hauses
  • 33 weiße Dusch- und Toilettenstühle für die Stationen
  • 2 Patienten-Transportstühle für die Patientenaufnahme
  • 35 elektrisch gesteuerte Krankenhausbetten mit Nachtschränkchen
  • 6 Dekubitusmatratzen & 4 Rheumamatratzen für die Stationen
  • 1 Bewegungsschiene für knie- oder hüftoperierte Patienten
  • 1 Rollbord für die Notaufnahme
  • 6 Schmerzmittelpumpen/PCA-Pumpen für die Intensivstation
  • 1 Laufband für die Physikalische Abteilung
  • 3 Pulsoximeter
  • 5 Laufwagen/Gehilfen (hydraulisch bzw. elektrisch steuerbar)
  • 3 Anatome Transportstühle zur Mobilisierung des Patienten
  • 2 Zuschüsse für drei Beatmungsgeräte auf der Intensivstation
  • 5 Gleitmatten „Turnslide"
  • 6 Haltegürtel „Flexibelt"
  • 1 Langzeit - EKG
  • 1 Langzeit-Blutdruckmessgerät
  • 2 Taschendoppler
  • 1 Schlaf-Abnoe-Screening-Gerät
  • 2 Patientenlifte
  • 2 Rollstühle
  • 1 Wärmeschrank für Infusionslösungen
  • 1 Wärmematte für die Intensivstation
  • 2 Patiententransporter STL (Liege)
  • 240 farbige Bett- und Kopfkissenbezüge
  • einen Zuschuss in Höhe von 10.300 € für ein neues Sonografiegerät
  • 1 Zuschuss in Höhe von 3.000 € für einen Venenschallkopf
  • 1 Zuschuss in Höhe von 4.500 € für eine Vaginalsonde
  • 56 Magnettafeln für die Krankenzimmer
  • 13 Stehhilfen für hüft- und knieoperierte Patienten
  • 1 Hyperthermie-Gerät für die Intensivstation
  • 1 Digitaler Bilderrahmen für Informationsaustausch im Haus St. Josef
  • 40 Kittel für den „Grünen Dienst"
  • Möbel für den Aufenthaltsraum der B- und C-Station sowie für den Kiosk
  • 1 Sitzwaage für die A-Station
  • 5 Bezüge für die Dekubitusmatratzen der Klinik
  • 1 Schautafel im Eingangsbereich der Klinik
  • 1 Spende für die Kinderklinik Kaufbeuren
  • 1 Zuschuss in Höhe von 12.500 € für Endoskopiezubehör
  • 55 Glasablagen für die Badezimmer
  • verschiedene Werbemaßnahmen in den Printmedien
  • Zuschuss in Höhe von 1.000 € für Darmmodel
  • 1 Satz „Bougies“ in Höhe von 4.620€ für die Endoskopie (Darmzentrum)
  • 2 Patientenstühle „Gehfrei“ 1500 €
  • Werbeflyer für den „grünen Dienst"
  • 12 Trennwände 10.350 €
  • 1 Laktosetestgerät  3.580 €
  • 12 Stationswägen 6.864
  • 3 Niedrigbetten 11.873 €
  • Zuschuss zum C-Bogen-Durchleuchtungsgerät 6.000 €
  • sieben Klingel-Matten
  • WC-Sitzerhöhung
  • Beatmungsgerät
  • 1 CO2 Insufflator für Darmspiegelung 4.281 €
  • 1 Pflegestuhl 1.616 €
  • 1 Handspirometer (Dr. Dimbeck) 1.654 €
  • 1 Sonargerät 17.850 €
  • 1 Duodenoskop 9.000 €
  • 1 Fango-Rührwerk
  • 1 Digital Kapillar-Mikroskop 5.400 €
  • 1 strahlendurchlässige Karbonplatte für OP-Tisch 5.445 €
  • 13 Notfallrucksäcke 709 €
  • 1 Echo-Stress-Liege für die Kardiologie 10.374 €
  • 1 Wärmetherapiegerät für Hände 527 €
  • 2 Behandlungsliegen für die Physiologie
  • 6 Isolationswagen
  • Bestuhlung für die Notaufnahme
  • Zuschuss zur Renovierung der Pforte 30.000 €

Kontakt

Förderverein für das Krankenhaus St. Josef e.V.
Hindenburgstr. 8
86807 Buchloe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein für das Krankenhaus St. Josef, Buchloe e. V.